Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Artengruppe Nigella hispanica agg.

Blüten 3 - 3,5 cm im Durchmesser
Nagel der Blütenblätter meist mehr als halb so lang wie die Lippe
> 1


Photo und copyright Franck Le Driant

Blüten 3,5 - 6 cm im Durchmesser
Nagel der Blütenblätter meist weniger als 1/4 so lang wie die Lippe
> 2

 

1     Blüten 3 - 3,5 cm im Durchmesser, Nagel der Blütenblätter meist mehr als halb so lang wie die Lippe


Französischer Schwarzkümmel
(Nigella gallica
Jordan)


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

VII - IX, Zierpflanze
                Aix- en- Provence

Synonyme:
Nigella hispanica L. nom. rej. prop
Nigella divaricata
Nigella arvensis auct non L.

English name:
Spanish Love-in-a-mist

Verbreitung in Deutschland:
Ob als Zierpflanze? 

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Portugal, Spain, France

Laut Flora Iberica ist Nigella hispanica kein gültiger Artname: 
Nigella hispanica L. nom. rej. prop = Nigella gallica 
Nigella hispanica auct = Nigella papillosa

 

Pflanze 25 - 40 cm groß


Photo und copyright Franck Le Driant

Blüten 3 - 3,5 cm im Durchmesser, Blütenblätter hellblau


Photo und copyright Franck Le Driant

Staubblätter mit Grannenspitze, Nektarblätter mit gestreiftem, keulenförmigen Anhängsel


Photo und copyright Franck Le Driant

Nagel der Blütenblätter meist mehr als halb so lang wie die Lippe


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Fruchtknoten aus 5 - 7 Follikeln, die zu 2/3 miteinander verwachsen sind, an den Kanten kahl oder etwas warzig, 


Photo und copyright Franck Le Driant

Fruchtschnäbel meist aufrecht abstehend
Blätter 2 - 3- fach fiederteilig mit lineal- fadenförmigen Abschnitten


Photo und copyright Franck Le Driant

 

 

2      Blüten 3,5 - 6 cm im Durchmesser, Nagel der Blütenblätter meist weniger als 1/4 so lang wie die Lippe


Warziger Schwarzkümmel
(Nigella papillosa)

VII - IX, Zierpflanze
               Offingen, Schnittblumenfeld Süß

Zu den Unterarten

Synonyme:
Nigella hispanica ssp papillosa
Nigella papillosa

English name:

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze. Öfter in Sommerblumensamenmischungen enthalten.

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Portugal, Spain

 

 

Pflanze 25 - 50 cm groß

Blüten 3,5 - 6 cm im Durchmesser
Blütenblätter hellblau oder violett

Nagel der Blütenblätter meist weniger als 1/4 so lang wie die Lippe

Staubblätter mit Grannenspitze

Nektarblätter mit gestreiftem, keulenförmigen Anhängsel

Blätter 2 - 3- fach fiederteilig mit lineal- fadenförmigen Abschnitten

Fruchtknoten aus 8 Follikeln, die ca. 2/3 miteinander verwachsen sind, an den Kanten warzig

Schnäbel oft waagrecht abstehend