Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Familie: Froschlöffelgewächse (Alismataceae)

Zur Familie gehören 12 Gattungen mit 81 Arten.

Untere Blüten weiblich, obere männlich, viele Staubblätter,
 Überwasserblätter oft pfeilförmig
> 1

 

Blüten zwittrig, 6 Staubblätter
Überwasserblätter nie pfeilförmig
> 2

                                                                                    

1      Blätter pfeilförmig


Gattung: 
Pfeilkraut (Sagittaria)


hier: Gewöhnliches Pfeilkraut

 

 

Pflanze 20 - 100 cm groß

Obere Blüten männlich, viele Staubblätter

Untere Blüten weiblich, viele Fruchtblätter

Überwasserblätter pfeilförmig

 

 

2     Blätter lanzettlich oder elliptisch

Stängel flutend oder kriechend
Blüten einzeln
> 3

Stängel aufrecht
Blüten zu mehreren in doldigen Quirlen
> 4

                                                                          

3     Stängel flutend oder kriechend, Blüten einzeln


Gattung: 
Froschkraut (Luronium)

 

 

Pflanze 10 - 40 cm groß

 Stängel beblättert, flutend oder kriechend, 
an den Knoten wurzelnd

Blüten einzeln, blattachselständig, lang gestielt


Photo und copyright Kristian Peters (GFDL)

Krone weiß mit gelbem Grund, 3 Kronblätter, 
6 Staubblätter


Photo und copyright Annette Höggemeier
annette.j.hoeggemeier@rub.de

Schwimmblätter 3 - 6 cm lang, oval


Photo und copyright Annette Höggemeier
annette.j.hoeggemeier@rub.de

Tauchblätter linealisch

 

 

4     Stängel aufrecht, Blüten zu mehreren

Früchte 4 - 5-kantig, eine kopfartige Sammelfrucht bildend

> 5


Photo und copyright Dr. Armin Jagel armin.jagel@rub.de

Früchte seitlich zusammengedrückt,
in einem ringförmigem Wulst angeordnet
> 6

 

5     Früchte 4 - 5-kantig, eine kopfartige Sammelfrucht bildend


Gattung: 
Igelschlauch (Baldellia)


Photo und copyright
Michael Hassler

 

 

Pflanze 5 - 30 cm groß


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

Blüten zu 3 - 12 in 1 oder 2 übereinanderstehenden Dolden, 


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

Blüten weiß bis schwach rosa, 3 Kronblätter, 6 Staubblätter


Photo und copyright Michael Hassler

Blütenachse kugelig


Photo und copyright Dr. Armin Jagel
a-jagel@versanet.de

 Früchte 4 - 5-kantig mit hakigem Griffel
eine kopfartige Sammelfrucht bildend


Photo und copyright Dr. Armin Jagel
a-jagel@versanet.de

Stängel aufrecht, aufsteigend, die Blätter überragend


Photo und copyright Michael Hassler

Überwasserblätter alle grundständig, lanzettlich, 
etwas ledrig,  lang gestielt, 3 - 5-nervig


Photo und copyright Günther Blaich

 

 

6      Früchte seitlich zusammengedrückt

Blätter spitz,  am Grund höchstens seicht herzförmig

> 7

Blätter stumpf, am Grund tief herzförmig
extrem seltene Pflanze
> 8

 

7      Blätter spitz, am Grund höchstens seicht herzförmig


Gattung: 
Froschlöffel (Alisma)


hier: Gewöhnlicher Froschlöffel

 

 

Pflanze 30 - 100 cm groß

3 Blütenblätter

Früchte in einem ringförmigem Wulst angeordnet

Früchte seitlich zusammengedrückt

Blätter eiförmig oder lanzettlich

 

 

8      Blätter stumpf, tief herzfömig


Gattung: 
Herzlöffel (Caldesia)


Photo und copyright Alexander Mrkvicka

V

 

 

Pflanze 10 - 30 cm groß


Photo und copyright Helmut Hromadnik

5 - 11 Blüten in doldigen Quirlen


Photo und copyright Helmut Hromadnik

3 weiße Blütenblätter


Photo und copyright Alexander Mrkvicka

Früchte, eiförmig, auf Rückseite mit 3 Nerven.

Blätter tief herzförmig, 2 - 4 cm lang, stumpf, selten zugespitzt, sehr veränderlich, lang gestielt (bis 100 cm), mit bogigen Seitennerven, z. T. untergetaucht, z. T. schwimmend