Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Puschkinie (Puschkinia)

Weltweit nur 1 Art:


Puschkinie
(Puschkinia scilloides)

III - IV, Zierpflanze
              Wohlhüter Gartenland

Synonyme:
Kegelblume
Schein- Scilla
Puschkinia libanotica, Adamsia scilloides, 
Puschkinia hycinthoides, Puschkinia sicula

English name:
Striped Squill

Verbreitung in Deutschland:
Gelegentlich verwilderte Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Libanon, Turkey Caukasus, 
Irak, Iran

 

 

 

Pflanze 8 - 15 cm groß

Blütentraube 4 - 12 blütig,
Tragblätter der Blüten kurz

Blüten nickend, weißblau, mit blauem Mittelstreif

Staubblätter kegelförmig zusammenneigend, eine weiße , 6- lappige Nebenkrone bildend

1 - 3 grundständige, kapuzenspitzige Laubblätter