Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Lampenputzergras (Pennisetum)

Zur Gattung gehören ca. 100 Arten.


Afrikanisches Lampenputzergras 
(Pennisetum setaceum)

VII - X, Zierpflanze
             Günzburg, Frischholz

Synonyme:
Springbrunnengras
Cenchrus setaceus (Forssk.) Morrone, Cenchrus rufescens Desf.; Pennisetum cupreum Hitchc.; Pennisetum erythraeum Chiov.; Pennisetum macrostachyum Fresen.; Pennisetum orientale ssp. parisii Trab.; Pennisetum orientale var. altissimum Chiov.; Pennisetum orientale var. parisii (Trab.) Leeke; Pennisetum parisii (Trab.) Trab.; Pennisetum phalaroides Schult.; Pennisetum ruppelii Steud.; Pennisetum ruppellii var. depauperatum Schweinf.; Pennisetum scoparium Chiov.; Pennisetum setaceum (Forsk.) Chiov.; Pennisetum spectabile Fig. & De Not.; Pennisetum tiberiadis Boiss.; Phalaris setacea Forssk.

English name:
Crimson Fountaingrass

Verbreitung in Deutschland:
Die Pflanze ist in Deutschland nicht winterhart und wird deswegen meist einjährig kultiviert

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Algeria, Egypt, Libya, Morocco, Tunisia, Canary Isl., Senegal, Djibouti, Eritrea, Ethiopia, Socotra, Somalia, Sudan, Kenya, Tanzania, Egypt, Oman, Saudi Arabia, Sinai peninsula, United Arab Emirates, Yemen, NW-Sicily, Isole Lipari, Canary Isl., W-Asia, 

Eingebürgert in:
*Australia, *Peru, *Transvaal, *Oranje Free State, *Natal, *Cape, *Namibia, *Fiji, *Hawaii, *New Zealand, *USA (dort als invasiver Neophyt)

Die am häufigsten verwendete Sorte ist 'Rubrum'. Sie wird bis zu 150 cm groß und hat purpurrote Blätter

 

 

Pflanze 50 - 130 cm

Blütenstand bis 30 cm lang

Ährchen am Grund mit 15 - 40 bis zu 3,5 cm ungleich langen Borsten umgeben

Ährchen 4- 7 mm lang, lanzettlich, zusammengedrückt
aus einer sterilen und einer fertilen Blüte bestehend

Blätter 20 - 80 cm lang, 1 - 4 mm breit
Blattränder und Ligula bewimpert