Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Neottia - mit grünen Blättern, Blüten grün oder rötlich
Frühere Gattung Zweiblatt (Listera)

Pflanze 20 - 50 cm groß
Blüten grün, Lippe mit relativ kurzen, stumpfen Zipfeln
> 1

Pflanze 5 - 20 cm groß, zierlich
Blüten oft braunrot überlaufen, Lippe mit langen, spitzen Zipfeln
> 2

   
Photo und copyright Franck Le Driant

                                                                                               

1     Blüten grün, Lippe mit relativ kurzen, stumpfen Zipfeln


Großes Zweiblatt 
(Neottia ovata)

V - VI, Wälder, Wiesen, Moore, Trockenrasen
             Brenne Reisensburg
             Hurlacher Heide

Eine der häufigsten Orchideenarten in Deutschland. Die Art wurde früher der Gattung Listera  zugerechnet

Synonyme:
Listera ovata, Ophrys ovata L. 

English name:
Common Twayblade

Verbreitung in Deutschland:
Weit verbreitet, aber Norden zerstreut 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Baden-Württemberg: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet, Berlin: 3 (gefährdet), Brandenburg: 3 (gefährdet), Hamburg: 1 (vom Aussterben bedroht), Hessen: nicht gefährdet, Mecklenburg-Vorpommern: 3 (gefährdet), Niedersachsen: nicht gefährdet, Nordrhein-Westfalen: nicht gefährdet, Rheinland-Pfalz: nicht gefährdet, Saarland: nicht gefährdet, Sachsen: 2 (stark gefährdet), Sachsen-Anhalt: nicht gefährdet, Schleswig-Holstein: nicht gefährdet, Thüringen: nicht gefährdet 

Geschützt

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
Spain, France, Corsica, Sardinia, Sicily, Italy, former Yugoslavia, Albania, Greece, Crete, 
Belgium, England, Ireland, Bulgaria, former Czechoslovakia, Denmark, Finland, Netherlands, Hungary, Iceland, Luxemburg, Norway, Poland, Romania, Sweden, Crimea, Estonia, Lithuania, Latvia, Belarus, Russia (European Russia), Ukraine, Moldavia, asiatic Turkey, Aegaean Isl., Caucasus, Transcaucasus, Siberia (Siberia), C-Asia (Kirgisia), Iran, Afghanistan, Sikkim, ?N-India, Nepal, NE-Pakistan, Jammu & Kashmir, Bangladesh, Burma, 

Eingebürgert in:
*E-Canada

 

 

 

 

Pflanze 20 - 50 cm groß

Traube vielblütig

Blüten grün, 
Lippe lang linealisch, tief 2-spaltig, mit stumpfen Zipfeln

 Lippe nach unten geschlagen

Stängel behaart, 

im unteren Teil mit 2 eiförmigen Blättern

 

 

2      Blüten oft braunrot überlaufen, Lippe mit langen, spitzen Zipfeln


Kleines Zweiblatt 
(Neottia cordata)


Photo und copyright Franck Le Driant

V - VII Wälder, Gebüsche
             Neresheim, Schelklingen
             Pfronten, Immenstadt

Die Art wurde früher der Gattung Listera  zugerechnet

Synonyme:
Listera cordata, Ophrys cordata L. 

English name:
Lesser Twayblade

Verbreitung in Deutschland:
Zerstreut Alpen, Schwarzwald, sehr zerstreut Harz, hoher Bayerischer Wald, Schwäbische Alb, Oberschwaben; sehr selten und meist verschwunden Thüringer Wald, Erzgebirge, Niedersachsen; Einzelfunde Vorpommern, Süderbergland

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: 3+ (gefährdet), Baden-Württemberg: nicht gefährdet, Bayern: 3 (gefährdet), Brandenburg: 0 (ausgestorben), Hamburg: 0 (ausgestorben), Mecklenburg-Vorpommern: 1 (vom Aussterben bedroht), Niedersachsen: 1 (vom Aussterben bedroht), Nordrhein-Westfalen: 3 (gefährdet), Sachsen: 0 (ausgestorben), Sachsen-Anhalt: 1 (vom Aussterben bedroht), Schleswig-Holstein: 0 (ausgestorben), Thüringen: 1 (vom Aussterben bedroht) 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
Spain, France,  Italy, former Yugoslavia, 
England, Ireland, Bulgaria, former Czechoslovakia, Denmark, Faroe Isl., Finland, Netherlands, Iceland,Norway, Poland, Romania, Sweden, Russia (European Russia), Estonia, Lithuania, Latvia, Belarus, W-Ukraine, W-Caucasus, W-Transcaucasus, Siberia (Siberia, Russian Far East), Japan, Turkey, Greenland, St. Pierre & Miquelon, Canada, USA

 

 

 

 

Pflanze 5 - 20 cm groß, zierlich

  
Photo und copyright Franck Le Driant

Traube 6 - 9- blütig


Photo und copyright Marco Klüber

Blüten grün oder braunrot, Lippe mit langen, spitzen Zipfeln

   
Photo und copyright Franck Le Driant

am Lippengrund mit 2 spitzen Zähnen


Photo und copyright Marco Klüber

Stängel behaart, im unteren Teil mit 2 herzförmig- dreieckigen Blättern


Photo und copyright Michael Hassler