Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Unterarten von Nectaroscordum siculum

Blüten grün- rot
> 1

Blüten weißlich- rosa
> 2


Photo und copyright Michael Hassler

 

1      Blüten grün- rot


Sizilianischer Honiglauch
(Nectaroscordum siculum ssp siculum)

IV - V, Zierpflanze
             Illertissen, Staudengärtnerei Gaißmayer

Synonyme:
Sizilianischer Scheinlauch
Allium siculum
Trigonea siculum
Allium meliophilum

English name:
Sicilian Honey Lily, 
Sicilian Honey Garlic,
Mediterranean Bells

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
France, Corsica, Sardinia, Sicily, Italy

 

 

 

Pflanzen 50 - 125 cm groß

Blüten glockig, außen matt grün, weinrot gestreift

Blüten innen mit purpurrot mit bräunlichem bis gelblichem Rand

   

 

 

2     Blüten weißlich- rosa


Bulgarischer Honiglauch
(Nectaroscordum siculum ssp bulgaricum)


Photo und copyright Michael Hassler

IV - V, Zierpflanze
             Botanischer Garten München (Michael Hassler 08.05.2011)

Synonyme:
Bulgarischer Schmucklauch
Allium bulgaricum
Nectaroscordum bulgaricum
Allium dioscoridis Sibth. & Sm.; Allium meliophilum Juz.; Nectaroscordum dioscoridis (Sibth. & Sm.) Stankov

English name:
Bulgarian Honey Lily, 
Bulgarian Honey Garlic

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Bulgaria, Romania, European Turkey, Crimea, Turkey, Cyprus

 

 

 

Pflanzen 50 - 125 cm groß


Photo und copyright Michael Hassler

Blüten innen und außen weißlich- rosa