Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Familie: Hautfarngewächse (Hymenophyllaceae)

Zur Familie gehören 9 Gattungen mit ca. 600 Arten.

Sori rundlich, 2- klappig, gezähnt
Blattnerven braun, Fiederchen am Ende gezähnt
> 1


Photos und copyright Harald Geier

Sori zylindrisch, nicht gezähnt
Blattnerven grün, Fiederchen am Ende nicht gezähnt
> 2


Photo und copyright Michael Hassler

 

1     Blattnerven braun, Fiederchen am Ende gezähnt


Gattung:
Hautfarn (Hymenophyllum)


Photo und copyright Harald Geier

VIII, Schattige, moosige Sandsteinfelsen, Höhleneingänge
          Bollendorf

 

 

Pflanzen 3 - 7 cm groß
rasig wachsend


Photo und copyright Harald Geier

Sori sehr groß, rundlich, 2- klappig öffnend
am Rand gezähnt bewimpert


Photo und copyright Roger Golding

Blattspreite durchscheinend häutig dünn


Photos und copyright Harald Geier

Fiedern doppelt fiederschnittig


Photos und copyright Harald Geier

Fiederchen mit braunen Nerven, am Ende gezähnt


Photos und copyright Harald Geier

 

 

2     Blattnerven grün, Fiederchen am Ende nicht gezähnt


Gattung:
Dünnfarn (Trichomanes)


Photo und copyright Michael Hassler

 

 

 

Pflanzen 0,5 - 8 cm groß
durchscheinend häutig dünn, aus watteartigen grünen Vorkeimlagern hervorwachsend


Photo und copyright Michael Hassler

Der Sporophyt (= der eigentliche Farn) wurde in Deutschland nur an einem Standort in Kümmerform gefunden, ansonsten wurden nur die watteartigen ca. 5 mm hohen Gametophyten (= Vorkeime) gefunden, deren grüne Zellfäden sich vegetativ ausbreiten


Photo und copyright Michael Hassler

Sori zylindrisch, mit herausstehender Borste
am Rand nicht gezähnt

 

Fiedern der Sporophyten gelappt, einfach oder doppelt fiederschnittig, Nerven grün, am Ende nicht gezähnt


Photo und copyright Michael Hassler