Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung:  Turgenie (Turgenia)

Weltweit nur 1 Art:


Turgenie
(Turgenia latifolia)

VI - VIII, Äcker
                 Botanischer Garten Ulm
                 Ulm- Südost, Nördlingen

Synonyme:
Breitblättrige Haftdolde
Caucalis bischoffii Koso-Pol., Caucalis daucoides ssp. muricata Bisch. ex Celak., Caucalis echinophora Benkö, Caucalis lappula (Weber) Grande, Caucalis lappula ssp. muricata (Bisch. ex Celak.) Soó, Caucalis lappula var. muricata (Bisch.) Gren. & Godr., Caucalis muricata Bisch. non Cr., Daucus lappula Weber 

English name:
Broadleaf False Carrot

Verbreitung in Deutschland:
Zerstreut Mitte (SO-Niedersachsen, S-Sachsen-Anhalt, Thüringen, O-Hessen, N-Franken), ziemlich selten Schwäbische Alb, Frankenalb und NO-Baden-Württemberg, sehr selten Sachsen, Westen, südlich Donau, fehlt Norden bis auf Altfunde in Ostfriesland; überall stark abnehmend 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: 3+ (gefährdet), Baden-Württemberg: 2 (stark gefährdet), Bayern: 3 (gefährdet), Berlin: unbeständig, Brandenburg: D (Datenlage unzureichend), Hamburg: unbeständig, Hessen: 2 (stark gefährdet), Mecklenburg-Vorpommern: unbeständig, Niedersachsen: 2 (stark gefährdet), Nordrhein-Westfalen: 2 (stark gefährdet), Rheinland-Pfalz: 2 (stark gefährdet), Saarland: 0 (ausgestorben), Sachsen: 1 (vom Aussterben bedroht), Sachsen-Anhalt: 3 (gefährdet), Thüringen: 3 (gefährdet) 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
Portugal, Spain, France, Italy, Sicily, former Yugoslavia, Albania, Greece, Crete, 
Belgium, Bulgaria, former Czechoslovakia, Hungary, Romania, Ukraine, Crimea, European Russia, *England, Caucasus / Transcaucasus, W-Siberia, *Russian Far East, C-Asia, Afghanistan, Jammu & Kashmir, Pakistan, Algeria, China, Afghanistan, India, Turkey, Cyprus, European Turkey, Iran, Iraq, Israel, Jordania, Lebanon, Syria, Afghanistan, *USA

 

 

 

 

Pflanze 15 - 50 cm groß

Dolde 2 - 4 -strahligHüllblätter 2 - 5

Kronblätter randlich vergrößert

Hüllchenblätter 5 - 7 breit hautrandig

Frucht borstig, walzlich

Blättchen scharf gezähnt

Stängelblätter einfach gefiedert, meist mit 4 Paar Blättchen

Blattunterseite behaart