Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Seekanne (Nymphoides)

Weltweit gibt es etwa 40 Arten, wobei nur 1 Art in Europa vorkommt:


Europäische Seekanne
(Nymphoides peltata)

VII - VIII, Seen
                  Kleiner Lutzenberger See
                  See bei Buttenwiesen

Synonyme:
Limnanthemum nymphoides (L.) Hoffmanns. & Link, Limnanthemum peltatum S. G. Gmel., Menyanthes nymphoides L., Vill.ia nymphoides (L.) Vent. 

English name:
Yellow Floatingheart

Verbreitung in Deutschland:
Zerstreut Oberrheinaue, Niederrhein, Kölner Bucht, untere Elbe; selten Niedersachsen, NRS, NO-Brandenburg; sehr selten restliches Baden-Württemberg, Bayern, Franken, Lausitz
Zierpflanze, oft in Seen angesalbt d.h. ausgebracht

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: 3 (gefährdet), Baden-Württemberg: 3 (gefährdet), Bayern: 1 (vom Aussterben bedroht), Berlin: 0 (ausgestorben) [Neophyt], Brandenburg: 2 (stark gefährdet), Hamburg: 1 (vom Aussterben bedroht), Hessen: 3 (gefährdet), Mecklenburg-Vorpommern: 1 (vom Aussterben bedroht), Niedersachsen: 2 (stark gefährdet), Nordrhein-Westfalen: 3 (gefährdet), Rheinland-Pfalz: 2 (stark gefährdet), Saarland: 0 (ausgestorben), Sachsen: unbeständig, Sachsen-Anhalt: 0 (ausgestorben), Schleswig-Holstein: 1 (vom Aussterben bedroht) 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, *Switzerland, 
Portugal, Spain, France, Sardinia, Italy, former Yugoslavia, Albania, Greece, 
Belgium, Bulgaria, England, former Czechoslovakia, Netherlands, Hungary, Poland, Romania, Baltic States, European Russia, Ukraine, European Russia, Caucasus / Transcaucasus, Siberia, Russian Far East, C-Asia, Japan, Korea, Mongolia, Anhui, Beijing, Fujian, Gansu, Guangxi, Guizhou, Hebei, Heilongjiang, Henan, Hongkong, Hubei, Hunan, Jiangsu, Jiangxi, Jilin, Liaoning, Macao, Nei Mongol, Ningxia, Shaanxi, Shandong, Shanghai, Shanxi, Sichuan, South China Sea Islands, Taiwan, Tianjin, Xinjiang, Yunnan, Zhejiang, European Turkey, Iran, Jammu & Kashmir

Eingebürgert in:
*Denmark, *Sweden, *Taiwan, *USA, *Canada

 

 

Pflanze in 2 - 3 m Wassertiefe wurzelnd

Blüten an langen, runden Stängeln

Blüten ca. 3 cm im Durchmesser, mit 5 gelben Kronblättern

Kronblätter am Rand wimprig gezähnt und knittrig gewellt

Kapsel 2,5 cm lang, von den Kelchzipfeln umgeben, 
sich oft nicht öffnend

Blätter ledrig, fast kreisrund, 7 - 13 cm lang, auf der Wasseroberfläche treibend