Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Heidekraut (Calluna)

Weltweit nur 1 Art:


Heidekraut 
(Calluna vulgaris)

VIII - X, Heiden, Magerrasen, Moore
                Legoland Deffingen
                Tiefenberger Moor
                Eselsburger Tal
                Pfronten Moor
                Haspelmoor

Synonyme:
Besenheide
Erica vulgaris L.
Calluna atlantica Seem.; Calluna beleziana Rouy; Calluna ciliaris Schur; Calluna elegantissima Sennen; Calluna erica DC.; Calluna sagittifolia S. F. Gray; Erica ciliaris Huds.; Erica glabra Gilib.; Erica herbacea Georgi; Erica lutescens Hort. ex C. Koch; Erica nana Hort. ex C. Koch; Erica prostrata Hort. ex C. Koch; Erica reginae Hort. ex C. Koch; Erica sagittifolia Stokes; Ericoides vulgaris (Salisb.) B. Merino; 

English name:
Heather

Verbreitung in Deutschland:
Flächendeckend verbreitet 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Baden-Württemberg: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet, Berlin: 3 (gefährdet), Brandenburg: nicht gefährdet, Hamburg: 3 (gefährdet), Hessen: nicht gefährdet, Mecklenburg-Vorpommern: nicht gefährdet, Niedersachsen: nicht gefährdet, Nordrhein-Westfalen: nicht gefährdet, Rheinland-Pfalz: nicht gefährdet, Saarland: nicht gefährdet, Sachsen: nicht gefährdet, Sachsen-Anhalt: nicht gefährdet, Schleswig-Holstein: nicht gefährdet, Thüringen: nicht gefährdet 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
Portugal, Spain, France, ?Corsica,  Italy, former Yugoslavia, 
Belgium, England, Bulgaria, former Czechoslovakia, Denmark, Faroe Isl., Finland, Ireland, Netherlands, Hungary, Iceland, Malta, Norway, Poland, Romania, Scandinavia, Sweden, Baltic States, European Russia, Ukraine, Siberia, Morocco, Turkey, European Turkey, Azores,
*Tasmania, *New Zealand, *Falkland Isl.,  *Madeira, *India, *USA, *Canada, *St. Pierre et Miquelon

Calluna ist die prägende Pflanze der Heidelandschaft und färbt während der Blütezeit große Flächen violett.

 

 

Pflanze 30 cm - 100 cm groß
kann bis zu 40 Jahren alt werden

Blüten in dichten Trauben

Blüten zwittrig, mit grünem Außenkelch

Blüten mit je 4 rosa oder weißen Kron- und Kelchblättern

Kelchblätter deutlich länger als die Kronblätter

Blätter gegenständig, schuppenförmig