Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Zwergalpenrose (Rhodothamnus)

Weltweit nur 1 Art:


Zwergalpenrose
(Rhodothamnus chamaecistus)

 

VI - VII, Alpine Nadelwälder
                Botanischer Garten Tübingen
                Orto Botanico del Monte Baldo 18.08.2011

                Hinterstein, Hochvogel

Synonyme:
Rhododendron chamaecistus L.

English name:
Dwarf Alpenrose
Ground Cistus

Verbreitung in Deutschland:
Alpen zerstreut (Westen) bis verbreitet 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany
Italy, Slovenia, Croatia, Bosnia, Montenegro, Serbia

 

 

 

 

20 - 40 cm hoher Zwergstrauch

Ältere Pflanzen deutlich verholzt

Blüten < 1 cm, meist zu 1 - 4

Krone schüsselförmig ausgebreitet, hellrosa, Kronblätter frei

Staubbeutel oft länger als die Krone

Kelchblätter und Blütenstiel drüsig bewimpert

Blätter eiförmig lanzettlich, ledrig, ganzrandig bis gekerbt gezähnt, am Rande bewimpert