Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Ochsenauge (Buphthalmum)

Zur Gattung gehören 3 Arten.


Weidenblättriges Ochsenauge
(Buphthalmum salicifolium)

VI - IX, Halbtrockenrasen, Wälder
              Königsbrunner Heide
              Schwabstadl
              Gennach
              Siebenbrunn
              Berchtesgaden

Synonyme:
Buphthalmum grandiflorum L.

English name:
Yellow Ox-Eye

Verbreitung in Deutschland:
Verbreitet Alpen, Voralpenland, Frankenalb, Fränkische Schweiz, Schwäbische Alb; Niederbayern nur entlang der Alpenflüsse; 
Einzelfunde Nordrhein-Westfalen, Mainfranken, Neckarbecken

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, 
Baden-Württemberg: V (Vorwarnliste), Bayern: nicht gefährdet
Thüringen: 1 (vom Aussterben bedroht)

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
France, Italy, Slovenia, Croatia, Bosnia-Hercegovina, Montenegro, 
England, Liechtenstein, Czech Republic, Slovakia, Hungary, 
*Java, *China

 

 

 

 Pflanze 15 - 70 cm groß,
verzweigt, Köpfchen meist einzeln

Köpfe 4 - 6  cm breit, mit 25 - 40 Zungenblüten

Zungenblüten 2 - 3 mm breit

Hüllblätter 2- reihig, alle gleich lang, 

Hüllblätter behaart

Stängel nach oben dicker werdend

Köpfchen mit linealischen Spreublättern, (Unterschied zu Inula)

Pappus ein kurzes zerschlitztes Krönchen, ohne Haare

Obere Blätter linealisch, ganzrandig, sitzend

Untere Stängelblätter lang gestielt, Blattstiel geflügelt