Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Pippau (Crepis)

Zur Gattung gehören ca. 200 Arten.

Blüten orangerot
> 1

Blüten gelb
> 2

                                                                                                                                         

1     Blüten orangerot


Gold- Pippau 
(Crepis aurea)

VI - VIII, subalpine und alpine Wiesen
                 Breitenberg
                 Nebelhorn

Synonyme:
Leontodon aureum L. 

English name:
Golden Hawk's-Beard

Verbreitung in Deutschland:
Alpen und höheres Alpenvorland verbreitet, 1 Einzelfund Bayerischer Wald 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
France, Italy, Croatia, Bosnia-Hercegovina, Serbia & Kosovo, Albania

 

 

 

Pflanze 5 - 20 cm groß

Blüten orangerot, einzeln

Blütenhülle und oberer Stängelabschnitt abstehend schwarzzottig

Pappus schneeweiß

Stängel blattlos oder mit einzelnen Schuppenblättern, unverzweigt
Grundblätter buchtig gezähnt

 

 

2     Blüten gelb

Stängel meist einköpfig
Gebirgspflanzen
> Stängel einköpfig

Stängel mehrköpfig, meist rispig

> Stängel mehrköpfig