Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Riesenysop (Agastache)

Zur Gattung gehören 22 Arten. 
In Deutschland werden mehrere Arten als Zierpflanzen verkauft:

Scheinquirle dichtblütig, Blüten 7- 10 mm lang
> 1

Scheinquirle +/- lockerblütig, Blüten > 18 mm lang
> 2

 

1     Blüten 7- 10 mm lang, violett oder weiß


Ostasiatischer Riesenysop 
(Agastache rugosa)

VII - IX, Zierpflanze
                Offingen, Schnittblumenfeld Süß

Synonyme:
Runzliger Riesenysop
Ostasiatische Duftnessel
Koreanische Minze
Agastache formosana
Agastache lophanthus, Cedronella japonica, Elsholtzia monostachys, Lophanthus argyi, Lophanthus formosanus, Lophanthus rugosus

English name:
Korean Mint

Verbreitung in Deutschland:
Selten verwildernde Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Ostsibirien, Korea, China, Japan, Taiwan

Mehrere Sorten:
'Blue Fortune': Blaue Blüten
'Blackadder': dunkelviolette Blüten
'Heronswood-Strain': hellviolette Blüten
'Alba': Weiße Blüten

Verwendung:
Blüten und Blätter können als Tee getrunken werden. In Korea auch als Gewürz und als Heilmittel.

 

 

 

Pflanze 50 - 150 cm groß
mit minzigem Geruch und Geschmack

Staubblätter die Krone weit überragend
Blüten violett oder weiß

Scheinquirle dicht stehend

Krone 7 - 10 mm lang

Kelchzähne 1 - 2,5 mm lang, schmal dreieckig, spitz

Blätter eiförmig, zugespitzt, gekerbt

Blattstiel 1 - 5cm, Blattgrund meist herzförmig

Blätter unterseits drüsig

oder Blätter unterseits auf den Nerven behaart, auf der Fläche kahl oder mit weniger aufrechten Haaren

 

 

2     Blüten > 18 mm

Blüten orange, 
Blätter oberseits mit graugrünen feinen Haaren
> 3

Blüten orange, rot, rosa oder blau
Blätter oberseits +/- kahl
> 4

 

3     Blätter oberseits mit graugrünen feinen Haaren


Oranger Riesenysop
(Agastache aurantiacum)

VI - X, Zierpflanze
             Gundelfingen, Wohlhüter Gartenland

Synonyme:
Orange Agastache
Orange Duftnessel
Aprikosenmelisse
Cedronella aurantiaca

English name:
Orange Hummingbird Mint

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Mexico

Die Blätter riechen minzig und können als Tee verwendet werden. Die Pflanze ist nicht frosthart!

Viele Sorten:
'Apricot Sprite':
'Just Peachy'
'Shades of Orange'

 

 

Pflanze 40 - 70 cm groß
am Grund verholzend

 

Scheinquirle locker, Krone > 18 mm lang, orange
Kronröhre behaart

Kronröhre wesentlich länger als der Kelch

Blätter und Stängel mit graugrünen feinen Haaren

Blattstiel 1 - 5 cm, Blattgrund meist herzförmig

Blätter unterseits mit feinem weißen Filz

 

 

4     Blätter oberseits +/- kahl


Mexikanischer Riesenysop
(Agastache mexicana)


'Cotton Candy'

VI - X, Zierpflanze
                Gundelfingen, Wohlhüter Gartenland              

Synonyme:
Cedronella mexicana
Limonen- Ysop
Mexikanische Duftnessel

English name:
Mexican Giant Hyssop

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Mexico

Die Blätter können als Salat gegessen oder als Tee getrunken werden. Die Pflanze ist nicht frosthart und wird deswegen meist als Kübelpflanze gehalten oder muss im Winter gut abgedeckt werden.

Viele Sorten:
'Cotton Candy': Blüten rosa
'Red Fortune': Blüten rot
'Sangria': Blüten violett

 

 

Pflanze 50 - 70 cm groß

Scheinquirle locker, Krone 20 - 30 mm lang,
 je nach Sorte blau, rot, orange oder rosa

Kronröhre wesentlich länger als der Kelch

Blätter gegenständig, gesägt oder gekerbt

Blattstiel 1 - 5cm, Blattgrund meist herzförmig

Blätter unterseits mit feinem weißen Filz