Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Perowskie (Perovskia)

Zur Gattung gehören ca. 10 Arten.

Blätter doppelt fiederschnittig
> 1

Blätter fiederschnittig
> 2

Blätter ungeteilt, Blattrand gezähnt
> 3

 

1      Blätter doppelt fiederschnittig


Eberrauten- Perowskie 
(Perovskia abrotanoides)

VII - IX, Zierpflanze
               Botanischer Garten Ulm
               Botanischer Garten Meran

Synonyme:
Fiederschnittige Perowskie, Silberbusch, Blauraute
Salvia abrotanoides

English name:
Caspian Perovskia

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Ziergehölz

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Afghanistan, Iran, Tadschikistan,Turkmenistan, Pakistan, Tibet

 

 

 

60 - 180 cm großer Halbstrauch

Blüten blau, Oberlippe in 4 Zipfel geteilt, 2 Staubblätter
Blüten in Ober- und Unterlippe gegliedert, Kelch behaart

Stängel grauweiß behaart

Blätter doppelt fiederschnittig

 

 

2      Blätter fiederschnittig


Hybrid- Perowskie 
(Perovskia abrotanoides x atriplicifolia)

VII - IX, Zierpflanze
               Günzburg, Jahnhalle

Hybrid Perovskia abrotanoides x Perovskia atriplicifolia

Synonyme:
Perovskia hybrida 'Blue Spire'

English name:
Hybrid Perovskia

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Ziergehölz

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Nur kultiviert

'Blue Spire' wird häufig auch als Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire' verkauft und ist in Deutschland wohl der häufigste Perwoskien- Kultivar.

 

 

 

 

60 - 180 cm großer Halbstrauch

Scheinquirle gestielt d.h. mehrere Blüten sitzen an einem Stiel, der den Blattachseln entspringt

Blüten blau, Oberlippe in 4 Zipfel geteilt, 2 Staubblätter

Blüten in Ober- und Unterlippe gegliedert, 
Kelch behaart

Blätter ei- bis rautenförmig, gekerbt fiederteilig oder gefiedert

 

 

3      Blätter ungeteilt, Blattrand gezähnt


Meldenblättrige- Perowskie 
(Perovskia atriplicifolia)

VII - IX, Zierpflanze
                Botanischer Garten Regensburg (Unterer Teil)

Synonyme:
Silber Perowskie
Perovskia pamirica C.Y.Yang & B.Wang

English name:
Russian Sage

Verbreitung in Deutschland:
Selten als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Afghanistan, Pakistan, Kashmir

Der Bastard  Perovskia abrotanoides x Perovskia atriplicifolia wird häufig auch als Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire' verkauft und ist in Deutschland wohl der häufigste Perwoskien- Kultivar.

 

 

 

 

60 - 180 cm großer Halbstrauch

Blüten blau, in Ober- und Unterlippe gegliedert, 
Oberlippe in 4 Zipfel geteilt, 2 Staubblätter
, Kelch behaart

Blätter ungeteilt, am Rand gekerbt oder gezähnt
mit einem dichten, weißen Filz aus Sternhaaren und vielen sitzenden Öldrüsen