Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Kleinblütige Nachtkerzen (Kronblätter 6 - 12 mm), Blütenstandsachse ohne rote Tupfen

Kelchblattzipfel bis zum Grund getrennt, U- förmig spreizend
> 1


Photo und copyright Marko Olias

Kelchblattzipfel am Grund aneinandergedrückt, sehr kurz
> 2

 

1       Kelchblattzipfel bis zum Grund getrennt, U- förmig spreizend


Kleinblütige Nachtkerze 
(Oenothera parviflora)

 
Photo und copyright Marko Olias

VI - VIII, Ruderalstellen, Bahndämme, Flussufer
                  

Synonyme:
Oenothera muricata ssp. parviflora (L.) Tischler 

English name:
Northern evening primrose

Verbreitung in Deutschland:
Verbreitet Brandenburg, zerstreut restlicher Osten, selten Bayern. Funde im Südwesten unklar, wohl andere Kleinarten. 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Baden-Württemberg: D (Datenlage unzureichend), Bayern: nicht gefährdet, Berlin: 1 (vom Aussterben bedroht), Brandenburg: nicht gefährdet, Hamburg: nicht gefährdet, Hessen: nicht gefährdet, Mecklenburg-Vorpommern: nicht gefährdet, Niedersachsen: nicht gefährdet, Nordrhein-Westfalen: nicht gefährdet, Rheinland-Pfalz: nicht gefährdet, Sachsen: nicht gefährdet, Sachsen-Anhalt: nicht gefährdet, Schleswig-Holstein: nicht gefährdet, Thüringen: nicht gefährdet 

Weltweite Verbreitung:
USA, Canada, Bermuda, 

Eingebürgert in:
*Austria, *Germany, *Switzerland
*Spain, *France, *Italy, *former Yugoslavia, 

*Russia, *Japan, *Bulgaria, *former Czechoslovakia,  *Netherlands, *Hungary, *Norway, *Poland, *Poland, *Belgium, *Cape Prov., *China

 

 

 

Pflanze 50 - 100 cm groß

Blütenstand dicht, Blüten kopfig gehäuft,
Kronblätter 6 - 12 mm lang, Kelchblätter älterer Blüten braunrot


Photo und copyright Marko Olias

Knospen anfangs grün, später oft rot überlaufen, ca. 12 mm lang, Kelchblattzipfel bis zum Grund getrennt, U- förmig spreizend, 3 mm lang


Photo und copyright Marko Olias

Früchte 20 mm lang, dickbauchig

Blätter grasgrün, schwach gezähnt

 

 

 

2      Kelchblattzipfel am Grund aneinandergedrückt, sehr kurz


Abgebogene Nachtkerze
(Oenothera deflexa)

 

VII - VIII, Ruderalstellen, Bahndämme, Flussufer
                   Günzburg, Schurrssen (04.08.2013)
                   Rheinau (Michael Hassler 12.08.2011)

Synonyme:
Oenothera lipsiensis Rostanski & Gutte

English name:
Leipzig's Evening Primrose

Verbreitung in Deutschland:
Zerstreut Sachsen, Franken, NE-Bayern, Einzelfunde Rheinebene (Mannheim) 

Gefährdung in Deutschland:
Bisher noch nicht berücksichtigt (Kleinart) 

Weltweite Verbreitung:
USA

Eingebürgert in:
*Germany, *Austria, *Switzerland,
*Belgium, *Netherlands, *Sweden

 

 

 

 

Pflanze 50 - 150 cm groß

Blütenknospe grün, 


Photo und copyright Michael Hassler

Kelchblattzipfel aneinandergedrückt

Kronblätter ca. 10 mm lang, 

deutlich breiter als lang

Narben so lang oder kürzer wie die Staubblätter
Kelchblätter älterer Blüten grün

Hypanthium 25 - 30 mm lang

Blütenstandsachse grün, nicht rot getupft
Kapseln 25 - 30 mm lang

Blätter lanzettlich, Mittelnerv weiß

Stängel im oberen Teil grün, im unteren rot, behaart