Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Wegerichgewächse mit dorsiventralen blauen/roten Blüten

Kronschlund durch einen Wulst geschlossen
> 1

Kronschlund offen
> 2


Photo und copyright Harald Geier

 

1      Kronschlund durch einen Wulst geschlossen


Gattung:
Leinkraut (Linaria)


Hier: Streifen- Leinkraut


 

Pflanze 15 - 60 cm groß

Krone gespornt

Blätter linealisch, ganzrandig

 

 

2     Kronschlund offen

Blätter 15 - 20 cm groß, in grundständiger Rosette
Stängel nur mit wechselständigen Hochblättern
> 3

Grundblätter kleiner
Stängel deutlich beblättert
> 4

    

 

3      Blätter 15 - 20 cm groß, in grundständiger Rosette, Stängel nur mit wechselständigen Hochblättern


Gattung:
Kuhtritt (Wulfenia)

 

Pflanze 30 - 40 cm groß

Blüten blau, in vielblütigen, einseitswendigen Trauben
Stängel behaart, mit wechselständigen Hochblättern

Blüten 12 - 15 mm lang, undeutlich dorsiventral, im unteren Teil röhrig verwachsen
mit 5 kurzen Kronzipfeln

Blüten im Schlund behaart, Griffel länger als die Krone, Staubblätter kürzer als die Krone, fast in ganzer Länge mit der Kronröhre verwachsen, Kelchblätter pfriemlich, nicht verwachsen

Kapseln vielsamig, mit 4 Klappen öffnend, etwas kürzer als die pfriemlichen Kelchblätter

Alle Blätter grundständig, 15 -20 cm lang, glänzend, oberseits +/- kahl, ledrig, 
gekerbt, überwinternd

Blattstiele und Blätter unterseits auf der Mittelrippe schwach behaart

Rhizom horizontal wachsend, dadurch oft größere Bestände bildend

 

 

4      Grundblätter kleiner, Stängel deutlich beblättert

Stängelblätter 3 - 7-teilig mit linealischen Zipfeln
Schlund bläulich

> 5


Photo und copyright Paul Busselen

Stängelblätter gegenständig, eiförmig
Schlund weißlich oder bläulich
> 6


Photo und copyright Harald Geier

 

5      Schlund bläulich


Gattung: 
Lochschlund (Anarrhinum)

 

Pflanze 25 - 70 cm groß


Photo und copyright Paul Busselen

Blüten in vielblütigen Ähren


Photo und copyright Michael Hassler

Krone blaulila, 3 - 4 mm lang
Oberlippe 2- teilig, Unterlippe 3- teilig


Photo und copyright Paul Busselen

Schlundwulst undeutlich

Sporn umgebogen, nach vorne gerichtet
oft nicht sichtbar


Photo und copyright Paul Busselen

Frucht eine herzförmige Kapsel


Photo und copyright Paul Busselen

Samen ca. 1 mm groß, warzig


Photo und copyright Paul Busselen

Stängel etwas kantig, kahl

Stängelblätter 3 - 7-teilig mit linealischen Zipfeln


Photo und copyright Paul Busselen

Rosettenblätter eiförmig, ungleich grob gesägt


Photo und copyright Günther Blaich

 

 

6      Schlund weißlich oder bläulich


Gattung:
Orant (Chaenorhinum)


Photo und copyright Harald Geier

 

 

Pflanze 10 - 25 cm groß


Photo und copyright Harald Geier

Blüten in lockeren Trauben


Photo und copyright Harald Geier

Blüten blauviolett, Unterlippe 3- teilig
Gaumen gelblich oder weißlich


Photo und copyright Harald Geier

Kelch, Blütenstiele und Stängel drüsig behaart


Photo und copyright Harald Geier

Stängelblätter gegenständig, eiförmig


Photo und copyright Harald Geier

Pflanze oft mit vegetativen Trieben


Photo und copyright Harald Geier