Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Säckelblume (Ceanothus)

Zur Gattung gehören 58 Arten, 
die bis auf eine Art an der Pazifikküste der USA von Kalifornien bis Mexiko vorkommen und fast alle bläulich blühen.

Blüten blau
> 1

Blüten rosa
> 2

Blüten weiß
> 3


Photo und copyright Michael Hassler

 

1     Blüten blau


Französische Säckelblume 
(Ceanothus x delilianus)

VII - X, Ziergehölz
             Gundelfingen, Wohlhüter Gartenland

Bastard Ceanothus americanus x coeruleus

Synonyme:

English name:
French Hybrid Ceanothus

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
nur kultiviert

Häufige Sorten:
'Gloire des Versailles'
'Marie Bleue'

 

 

 

 

 

 

 

Bis 1,5 m hoher Zwergstrauch

Blüten blau, in vielblütigen Rispen

   

Blüten mit extrem langer Kronröhre, Kronblätter genagelt

Früchte = 3- fächerig, kugelige Steinfrüchte

Blätter bis 8 cm lang, länglich- eiförmig, gesägt bis ganzrandig

Blätter unterseits spärlich behaart

 

 

2     Blüten rosa


Hybrid- Säckelblume 
(Ceanothus x pallidus)

VII - X, Ziergehölz
             Gundelfingen, Wohlhüter Gartenland

Bastard Ceanothus americanus x coeruleus x ovatus

Synonyme:

English name:
California Lilac, Wild Lilac

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Nur kultiviert

Häufige Sorten:
'Marie Rose'

 

 

 

 

 

 

 

Bis 1,5 m hoher Zwergstrauch

Blüten rosa, in vielblütigen Rispen
Blüten mit extrem langer Kronröhre, Kronblätter genagelt

  

Früchte = rundliche, 3- fächerige Kapsel

Blätter bis 8 cm lang, länglich- eiförmig, gesägt bis ganzrandig

Blätter unterseits spärlich behaart

 

 

3     Blüten weiß


Amerikanische Säckelblume 
(Ceanothus americanus)


Photo und copyright Michael Hassler

VII - X, Ziergehölz
             

Synonyme:
Ceanothus intermedius

English name:
New Jersey Tea, Jersey Tea Ceanothus, Red Root, Mountain Sweet, Wild Snowball

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
USA, Canada

 

 

 

 

Bis 1 m hoher Zwergstrauch


Photo und copyright Michael Hassler

Blüten reinweiß, in vielblütigen Rispen
Blüten mit extrem langer Kronröhre, Kronblätter genagelt

   
Photo und copyright Michael Hassler

Blätter bis 8 cm lang, länglich- eiförmig, gesägt bis ganzrandig


Photo und copyright Michael Hassler