Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Familie: Kreuzdorngewächse (Rhamnaceae)

Zur Familie gehören 52 Gattungen mit ca. 925 Arten

Blüten 5- zählig, weiß
Blätter  ganzrandig
> 1 

Blüten 4- zählig, grün
Blätter  gezähnt
> 2

Blüten 5-zählig, mit extrem langer Kronröhre, 
weiß, blau oder rosa
> 3

                                                                                       

1     Blätter ganzrandig, Blüten 5- zählig, weiß


Gattung: 
Faulbaum (Frangula)

V- VI, Wälder, Moore
            verbreitet z.B.
            Reisensburg, Fehdermähder
            Oberjoch, Moor

            Peterswörth, Weiher
            Leipheimer Moos

 

 

 

 

1 - 4 m hoher Baum 

Äste ohne Dornen

Blüten weißlich, zu 1 - 4 je Blattachsel, 5-zählig
Auswüchse der Kronblätter umfassen die Staubblätter löffelartig

Steinfrucht zuerst grün, dann rot, reif schwarz

Blätter wechselständig

Blätter 5 - 7 cm lang, elliptisch, ganzrandig, 
mit 7 - 9 Seitennervenpaaren

Borke grau-braun

 

 

 

2     Blüten 4- zählig, grün, Blätter gezähnt


Gattung: 
Kreuzdorn (Rhamnus)


hier: Rhamnus cathartica

 

 

 

 

 

 

 

Knorriger Zwergstrauch oder


hier: Rhamnus pumila

1 - 3 m hoher Baum 


hier: Rhamnus cathartica

Äste mit oder ohne Dornen


hier: Rhamnus cathartica

Blüten grün, 4-zählig


hier: Rhamnus cathartica

Steinfrucht zuerst grün, dann rot, reif schwarz


hier: Rhamnus cathartica

Blätter gegenständig, fein gesägt


hier: Rhamnus cathartica

 

 

3     Blüten 5-zählig, mit extrem langer Kronröhre, weiß, blau oder rosa


Gattung: 
Säckelblume (Ceanothus)


hier: Ceanothus x delilianus

 

 

 

 

 

 

 

Bis 1,5 m hoher Zwergstrauch

Blüten weiß, 


Photo und copyright Michael Hassler

blau oder rosa

      

Blüten mit extrem langer Kronröhre, Kronblätter genagelt

Früchte = 3- fächerig, kugelige Steinfrüchte

Blätter länglich- eiförmig, gesägt bis ganzrandig