Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Enzian mit rötlichen Blüten

Blüten purpurrot, innen gelblich, 
ohne schwarze Punkte
> 1

Blüten trüb weinrot oder verwaschen graurot
schwarz punktiert
> 2

 

1     Blüten purpurrot, ohne schwarze Punkte


Purpur- Enzian
(Gentiana purpurea)

VII - VIII, Alpine Magerrasen
                   Fellhorn

Synonyme:

English name:
Purple Gentian

Verbreitung in Deutschland:
Selten westliche (Allgäuer) Alpen 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: R (sehr selten), Baden-Württemberg: unbeständig, Bayern: 4 (potentiell gefährdet) 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland
France, Italy
Norway

 

Pflanze 25 - 60 cm groß

Blüten purpurrot, innen gelblich

Kelch 2- teilig, auf der einen Seite 
fast bis zum Grund aufgeschlitzt

 

 

2      Blüten trüb weinrot, schwarz punktiert

Blüten trüb weinrot
Obere Blätter lanzettlich
> 3

Blüten verwaschen graurot
Obere Blätter eiförmig
> 4


Photo und copyright Ernst Gubler

 

3     Blüten trüb weinrot, Obere Blätter lanzettlich


Ostalpen- Enzian
(Gentiana pannonica)

VII - VIII, Alpine Magerrasen
                   Nevegal bei Belluno, Italien
                   Fellhorn
                   Füssen, Garmisch
                   Bayerischer Wald

Synonyme:
Ungarischer Enzian
Pannonischer Enzian
Coilantha pannonica (Scop.) G. Don; Gentiana punctata Jacq.; Gentiana purpurea Schrank; Gentiana semifida Hoffmgg. ex Reichb.; Pneumonanthe pannonica (Scop.) F. W. Schmidt; Gentiana pannonica var. ronnigeri Dörfler

English name:
Brown Gentian

Verbreitung in Deutschland:
Alpen zerstreut (westliche Alpen selten), 
S-Bayerischer Wald sehr zerstreut 

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: 3 (gefährdet), Bayern: 3 (gefährdet) 

Weltweite Verbreitung:
Germany, Austria, NE-Switzerland,
Italy, Slovenia, 
SW-Czech Republic

Der Name "pannonica" leitet sich nicht von Ungarn, sondern der römischen Provinz Pannonien ab.

Gentiana pannonica var. ronnigeri:
Sippe mit gelblicher bis weißer Krone, die z.T. auch zwischen normal blühenden Exemplaren gefunden werden kann . Einige Autoren vermuten in dieser Sippe den Bastard Gentiana pannonica x Gentiana punctata


Photo und copyright Dr. Herbert Wagner

Blüten hellgelb bis weiß, gepunktet


Photo und copyright Dr. Herbert Wagner

 

 

Pflanze 20 - 60 cm

Blüten trüb weinrot, schwarz punktiert

Kelch 5 - 8- zipfelig, ohne Schlitz, 
Kelchzipfel nach außen gekrümmt

Obere Blätter sitzend, lanzettlich, spitz

Untere Blätter gestielt, elliptisch

 

 

4      Blüten verwaschen rot, Obere Blätter eiförmig


Spuria- Enzian
(Gentiana x spuria)


Photo und copyright Ernst Gubler

VII - VIII, Alpine Magerrasen
                   Nufenpass (Ernst Gubler 15.07.2011)

Bastard Gentiana punctata x Gentiana purpurea

 

 

Pflanze 20 - 60 cm


Photo und copyright Ernst Gubler

Blütenquirle wenigblütig


Photo und copyright Ernst Gubler

Blüten glockig, außen verwaschen weinrot, 
innen gelb, schwarz punktiert


Photo und copyright Ernst Gubler

Obere Blätter breit eifömig


Photo und copyright Ernst Gubler