Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Strauchfingerkraut (Dasiphora)

Zur Gattung gehören 5 Arten. 
Früher gehörten die Arten zur Gattung Potentilla.


Gewöhnliches Strauchfingerkraut
 (Dasiphora fruticosa)

VI - IX, Zierpflanze, Hecken, Straßenbepflanzung
              Günzburg, Feuerbachstr
              Gundelfingen

Synonyme:
Fingerstrauch, Tundra Rose
Potentilla fruticosa, Pentaphylloides fruticosa
Drymocallis geoides (M.-Bieb.) J. Soják; Geum ponticum Pall. ex Lehm.; Geum potentilloides Pall.; Potentilla fragarioides Habl.; Potentilla rupestris var. beniczkyi (Friv.) T. Wolf; Potentilla rupestris var. strigosa T. Wolf; Sieversia pontica Alboff

English name:
Shrubby Cinquefoil

Verbreitung in Deutschland:
Gelegentlich verwilderte Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
Spain, France,  Italy, 
England, Bulgaria, Ireland,Baltic States, European Russia, Sweden, *Norway, Caucasus / Transcaucasus, Siberia, Russian Far East, C-Asia, Japan, Mongolia, Transvaal, Turkey, China, Bhutan, Pakistani Kashmir, Jammu & Kashmir, N-India, Alaska, USA, Canada, St. Pierre et Miquelon

Viele verschiede Zuchtformen, auch in anderen Farben:

- Weiße Blüten z.B. 'Abbotswood'

- Rosa Blüten z.B. 'Pink Queen':

 

 

Pflanze bis 140 cm groß

Blüten 5- zählig, Kronblätter länger als die Kelchblätter

Blüten zu 1 - 5 endständig
Blütenstiel behaart

Blätter derb, gefiedert oder gefingert

Blattunterseite behaart,
Blattrand nach unten umgebogen