Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Storchschnäbel mit großen ausgebreiteten oder +/- schüsselförmigen Blüten, Blätter gelappt oder zerschlitzt

Teilblütenstände mit einer  Blüte
> 1

Teilblütenstände mit zwei  Blüten
> 2

                                                                            

1       Blütenstiel mit einer Blüte

        
Blutroter Storchschnabel 
(Geranium sanguineum)

V – IX,   Trockene Standorte, Heiden, Zierpflanze
               Beutenlay bei Münsingen
               NSG Kapf
               Hurlach an der B17
               Michaelsberg

Zu den Variationen und Sorten

Synonyme:
Geranium grandiflorum, Geranium lancastriense, Geranium prostratum 

English name:
Bloody Geranium

Verbreitung in Deutschland:
Mäßig verbreitet Schwäbische Alb, Mainfranken, zerstreut restliches Baden-Württemberg (außer Schwarzwald, Oberschwaben), Rheinland-Pfalz, Franken, Thüringen, S-Sachsen-Anhalt; selten Osten, Bayern südlich Donau; Norden und Nordwesten sehr selten bzw. Einzelfunde
Die Pflanze ist in vielen Sorten im Handel und wird häufig für Rabatten verwendet.

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Baden-Württemberg: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet, Berlin: 1 (vom Aussterben bedroht), Brandenburg: 3 (gefährdet), Hamburg: 1 (vom Aussterben bedroht), Hessen: nicht gefährdet, Mecklenburg-Vorpommern: 1 (vom Aussterben bedroht), Niedersachsen: 1 (vom Aussterben bedroht), Nordrhein-Westfalen: nicht gefährdet, Rheinland-Pfalz: nicht gefährdet, Sachsen: 2 (stark gefährdet), Sachsen-Anhalt: nicht gefährdet, Schleswig-Holstein: 1 (vom Aussterben bedroht), Thüringen: nicht gefährdet 

Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland, 
Portugal, Spain, France, Corsica, Italy,  Sicily, former Yugoslavia, Albania, Greece, 
Belgium, England, Bulgaria, former Czechoslovakia, Denmark, Finland, Ireland, Hungary, Malta, Norway, Poland, Romania,Scandinavia, Sweden, Crimea, Baltic States, European Russia, Ukraine, Caucasus / Transcaucasus, Turkey, European Turkey, *Alaska, *USA, *Canada

 

 

 

 

 

Pflanze 15 - 50cm groß

Kronblätter blutrot,

Kronblätter oft ausgerandet

Blütenstiel mit einer Blüte

Stängel locker borstig langhaarig

Blattspreiten bis fast zum Grund in linealische Abschnitte geteilt, beiderseits behaart

 

 

2       Blütenstiel mit 2 Blüten 

Staubblätter aus der Blüte herausragend
> Staubblätter aus der Blüte herausragend

Staubblätter kürzer als die Blüte
> Staubblätter kürzer als die Blüte