Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Familie: Ölweidengewächse (Elaeagnaceae)

Zur Familie gehören 3 Gattungen. 
Typisch für die Familie sind die silbernen oder bräunlichen Schuppen auf Blättern und Stängel.

Blätter linealisch
Blüten klein bräunlich, Früchte orange
> 1

Blätter linelaisch, lanzettlich oder eiförmig
Blüten groß, glockig,
Früchte gelb oder silbrig
> 2


Photo und copyright Robert Flogaus-Faust

      

1      Blätter linealisch, Blüten bräunlich, Früchte orange


Gattung:
Sanddorn (Hippophae)


hier: Hippohae rhamnoides

 

Pflanze 1 bis 4 m groß

Blüten klein, bräunlich, vor dem Blattaustrieb erscheinend

Früchte rundlich, orange

Blätter linealisch (3 - 10 mm breit), oberseits nur spärlich mit silbernen Schildhaaren besetzt

Blätter unterseits durch Schildhaare silberweiß

Äste mit Dornen

 

 

2      Blätter lanzettlich, Blüten gelb, Früchte gelb oder silbrig


Gattung:
Ölweide (Elaeagnus)

 

 

Pflanze 1 bis 4 m groß

Blüten 1 - 1,5 cm groß, glockig, gelb oder weiß


Photo und copyright Günther Blaich

Früchte gelblich, silbrig oder rot


Photo und copyright Günther Blaich

Blätter linealisch oder lanzettlich (8 - 45 mm breit), oberseits reichlich mit silbernen Schildhaaren besetzt

Äste mit oder ohne Dornen