Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Rote Korbblütler - Köpfe nur mit Röhrenblüten, Hülle ohne Anhängsel, Blätter gefiedert

Blattabschnitte linealisch
> 1

Blattabschnitte breit
> 4

 

1      Blattabschnitte linealisch

Köpfchen schlank eiförmig, mit anliegenden Hüllblättern
Pappus braun, borstig
> 2


Photo und copyright Michael Hassler

Köpfchen halbkugelig, meist mit abstehenden Hüllblättern
Pappus weißlich
> 3

 

2     Köpfchen schlank eiförmig, mit anliegenden Hüllblättern, Pappus braun, borstig


Gattung:
Schlupfsame (Crupina)


Photo und copyright Michael Hassler

Crupina vulgaris


 

Pflanze 20 - 70 cm groß


Photo und copyright Michael Hassler

Blütenköpfe zu 1 – 10 in lockerer Rispe


Photo und copyright Michael Hassler

Alle Blüten röhrenförmig, lila


Photo und copyright Michael Hassler

Hülle schmal-eiförmig, 1 – 2 cm lang, mit dachziegelig angeordneten Hüllblättern, 
ohne Anhängsel


Photo und copyright Michael Hassler

Blütenboden mit borstig zerschlitzten Spreublättern. 


Photo und copyright Michael Hassler

Früchte dunkelbraun, 4–5 mm lang, mit schwarzbraunem Pappus


Photo und copyright Franck Le Driant

Blätter fiederschnittig, mit schmal-linealen Abschnitten


Photo und copyright Franck Le Driant

Fiederabschnitte stachelspitzig, fein gezähnt, drüsig bewimpert


Photo und copyright Michael Hassler

 

 

3      Köpfchen halbkugelig, meist mit abstehenden Hüllblättern, Pappus weißlich

 

Gattung: 
Silberscharte (Jurinea)


Jurinea cynoides

 

Pflanze 20 - 70 cm groß
Blütenköpfe meist einzeln

Köpfchen 2 - 3 cm im Durchmesser

Krone purpurviolett,
Randblüten nicht vergrößert
Hüllblätter mehrreihig, lockerstehend
schmal- linear, ohne Anhängsel

Früchte mit mehrreihigem, rauen Pappus

Stängel flockig weißfilzig, wenig beblättert

Blätter schmal, fiederteilig
unterseits schneeweiß- filzig

Pflanze oft mit Grundblattrosette

 

 

4       Blattabschnitte breit

Blütenstand aus wenigen, großen Köpfchen
Blätter scharf gesägt
> 5

Blütenstand aus vielen, kleinen Köpfchen
Blätter handförmig 5- teilig, lappig gesägt
> 6

 

5      Blütenstand aus wenigen, großen Köpfchen, Blätter scharf gesägt


Gattung: 
Scharte (Serratula)

 

 

 

Pflanze 10 - 100 cm groß

Köpfchen zu mehreren , Blüten rotviolett

Hüllblätter eiförmig, engstehend,
meist violett überlaufen, ohne Anhängsel

Obere Stängelblätter lanzettlich, halbstängelumfassend

Stängelblätter eiförmig- lanzettlich, scharf gesägt

im unteren Teil fiederschnittig

 

 

6       Blütenstand aus vielen, kleinen Köpfchen, Blätter handförmig 5- teilig, lappig gesägt


Gattung: 
Wasserdost (Eupatorium)

VII - IX, Gräben, Ufer, Wälder
                überall verbreitet 
                z.B. Reisensburg

Anderer Name:
Kunigundenkraut

 

Pflanze 50 - 150 cm groß

Blütenstand schirmförmig, 
aus zahlreichen Köpfchen bestehend

Köpfchen 2 - 5 mm lang, mit 5 - 6 Röhrenblüten, aus denen die Griffel weit herausragen, Einzelblüte rosa, aus 5 Kronblättern verwachsen, Hüllblätter grün, stumpf

Blätter handförmig 3 - 5 teilig, Blattrand lappig gezähnt