Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Gattung: Sonnenblume (Helianthus)

Zur Gattung gehören ca. 50 Arten.

Blüten 10 - 50 cm im Durchmesser
Blätter dreieckig, 20 - 40 cm lang, 20 - 30 cm breit
> 1

Blüten 4 - 10 cm im Durchmesser
Blätter länglich- eiförmig oder linealisch, schmaler als 20 cm
> 2

  

                                                                              

1     Blätter dreieckig 


Einjährige Sonnenblume
(Helianthus annuus)

VIII - X, Kulturpflanze, Zierpflanze
                Niederstotzingen

Synonyme:
Helianthus aridus Rydb.; Helianthus erythrocarpus Bartl.; Helianthus grandiflorus Wender. ex Steud.; Helianthus indicus L.; Helianthus jaegeri Heiser; Helianthus lenticularis Dougl.; Helianthus macrocarpus DC.; Helianthus multiflorus Hook.; Helianthus ovatus Lehm.; Helianthus petiolaris Hort. ex DC.; Helianthus platycephalus Cass.; Helianthus pumilus Pers.; Helianthus tubaeformis Nutt.

English name:
Common Sunflower

Verbreitung in Deutschland:
Häufig angebaut, selten und kurzlebig verwildert (Flußauen) 

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
USA, St. Pierre and Miquelon, Canada, Mexico, 

Eingebürgert in:
*Austria, *Germany, *Switzerland, 
*Portugal, *Spain, *Baleares, *(Mallorca), *France, *Corsica, *Sardinia, *Sicily, *Italy, *Slovenia, *Croatia, *Bosnia-Hercegovina, *Serbia & Kosovo, *Montenegro, *Macedonia, *Albania, *Greece, *Greek Aegaean Isl., *Crete, 
*Caucasus / Transcaucasus, *C-Asia, *Costa Rica *Western Australia, *Northern Territory, *South Australia, *Queensland, *New South Wales, *Java, *Tierra del Fuego, *Peru, *Jamaica, *Haiti, *Dominican Republic, *Natal, *Cape, *Puerto Rico, *Argentina, *Fiji, *Austral Isl., *Taiwan, *Tibet, *China, *Mauritius, *Turkey, *Israel, *Saudi Arabia, *Madeira, *Canary Isl., *Hawaii, *Andamans, *Nicobars, *Burma, *India, *Bhutan, *Nepal, *Pakistan, *England, *Ireland, *Northern Ireland, *Norway, *Sweden, *Netherlands, *Belgium,  *Liechtenstein, *Poland, *Czech Republic, *Slovakia, *Hungary, *Slovenia, *Croatia, *Bosnia-Hercegovina, *Serbia & Kosovo, *Montenegro, *Macedonia, *Albania, *Romania, *Bulgaria, *European Turkey, *Morocco, *Libya, *Estonia, *Latvia, *Lithuania, *Belarus, *Moldova, *Ukraine, *Crimea, *NEuropean Russia, *European Russia, *European Russia, *European Russia, *European Russia, *N-Caucasus, *Transcaucasus, *Azerbaijan

Viele Sorten!
Die Pflanze wir zur Gewinnung von Sonnenblumenöl (aus den Früchten = "Sonnenblumenkerne") und zur Gründüngung häufig angebaut

 

 

Pflanze 1 - 2 m groß
meist nur mit einer großen Blüte

Köpfe einzeln oder im oberen Bereich verzweigt,
dann mehrköpfig

 Köpfe 10 - 50 cm breit, Zungenblüten 5 - 10 cm lang

Narben der Röhrenblüten gelb, Staubblatt dunkelbraun

Krone der Röhrenblüten gelblich bis bräunlich

Stängel bis 5 cm dick, leicht verholzend

Hüllblätter in zwei Reihen, blattartig, eiförmig, spitz

Blätter dreieckig, am Grund gestutzt oder schwach herzförmig, plötzlich in den Stiel zusammengezogen, 20 - 40 cm lang, 20 - 30 cm breit

 

 

2     Blätter länglich- eiförmig oder linealisch, schmaler als 20 cm

Scheibe im Verhältnis zu den Zungenblüten groß
> 3

Scheibe im Verhältnis zu den Zungenblüten klein
> 4

 

3     Scheibe im Verhältnis zu den Zungenblüten groß


Bastard- Sonnenblume
(Helianthus x multiflorus)


hier: Sorte 'Capenoch Star'

VIII - X, Zierpflanze
               Illertissen, Staudengärtnerei Gaißmayer

Bastard Helianthus annuus × Helianthus decapetalus.
Die Kreuzung entstand bereits im 16. Jahrhundert

                

 

Pflanze 0,5 - 1,5 m groß

Köpfchen mit mehr als 12 Zungenblüten,
Scheibe im Verhältnis zu den Zungenblüten groß

Äußere Hüllblätter +/- abstehend, lanzettlich

Längsnerv der Hüllblätter wulstig

Blätter kahl oder etwas rau, scharf gesägt

Stängel rau

 

 

4       Scheibe im Verhältnis zu den Zungenblüten klein

Blätter sehr schmal (8 - 20 cm lang, 1 cm breit)
> 5

Blätter länglich- eiförmig
> 6

 

5      Blätter sehr schmal (8 - 20 cm lang, 1 cm breit)


Weidenblättrige Sonnenblume
(Helianthus salicifolius)

IX - X, Zierpflanze
            Illertissen, Staudengärtnerei Gaißmayer

Synonyme:
Helianthus filiformis Small

English name:
Willow- leaf Sunflower

Verbreitung in Deutschland:
Nur als Zierpflanze

Gefährdung in Deutschland:
Nicht anwendbar

Weltweite Verbreitung:
USA

 

                

 

Pflanze 1,5 - 2,8 m groß

Korbstandstand mit 3 - 35 Köpfen

Köpfe 5 - 7 cm im Durchmesser, mit 10 - 20 Zungenblüten
Zungenblüten gelb, Röhrenblüten purpurbraun

Hüllblätter lanzettlich, abstehend

Stängel blau bereift oder rötlich, kahl

Korbstände lang gestielt

Pflanze mit mehr als 200 linealischen Blättern

 

 

6       Blätter länglich- eiförmig

Hüllblätter +/- abstehend, in eine lange Spitze ausgezogen
> Hülle abstehend


Photo und copyright Wolfgang Winter

 Hüllblätter +/- anliegend, kurz zugespitzt
> Hülle angedrückt


Photo und copyright Wolfgang Winter