Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Arten des Artenaggregats Carex acuta agg

Blätter  12 - 17 mm breit
> 1

Blätter 5 - 10 mm breit
> 2


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

 

1       Blätter  12 - 17 mm breit


Inn- Segge
(Carex randalpina)

V- VI, Großseggenriede, Bachränder
            Botanischer Garten München

Synonyme:
Carex oenensis

Verbreitung in Deutschland:
Am unteren Inn nicht selten

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, 
Bayern: nicht gefährdet 

Weltweite Verbreitung:
Austria, S-Germany, 
Slovenia, N-Italy

 

Pflanzen 60 - 100 cm groß
Blätter meist länger als der Blütenstand

Stängel aufrecht, im oberen Bereich übergebogen, sehr scharf 3-kantig mit deutlich eingesenkten Seitenflächen, rau

Blütenstand bis 30 cm lang, mit 2 - 4 leicht überhängenden männlichen und 2 - 5 weiblichen Ähren, alle Ähren schlank, vielblütig

Spelzen der männlichen Ähren schwarz, mit grünem Mittelstreifen

Unterste weibliche Ähre meist lang gestielt und weit überhängend

Hüllblatt der untersten weiblichen Ähre schlaff, laubblattartig, meist deutlich länger als der Blütenstand

Schläuche 2 - 3 mm lang, 1,5 - 2 mm breit, 2 Narben
Spelzen schwarz mit grünem Mittelstreif, länglich

Blätter  12 - 17 mm breit, am Rand rau, 
oberseits grasgrün, glänzend, unterseits graugrün
ohne Stomata auf der Blattoberseite, mit Stomata auf der Blattunterseite

 

 

2     Blätter 5 - 10 mm breit

Blütenstand mit 2 - 4 männliche Ähren
Weibliche Ähren 3 - 15 cm lang, schlank, an der Spitze oft überhängend, 
Blätter 5 - 10 mm breit, Stomata +/- nur auf der Blattunterseite
> 3

 

Blütenstand mit 1 - 3 männlichen Ähren
Weibliche Ähren 3 - 5 cm lang, meist aufrecht
Blätter 3 - 7 mm breit, Stomata auf Blattober- und unterseite
> 4

 

 

3     Blätter 5 - 10 mm breit, Stomata +/- nur auf der Blattunterseite


Schlank- Segge
(Carex acuta)


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

V - VI, Nasse Wiesen, Kalkmoore, Seeufer
             Oberjoch, Moor
             Günzburg, Mooswaldsee

Synonyme:
Zierliche Segge
Carex gracilis
Carex strictifolia
Carex tricostata

English name:
Acute Sedge, Slender Tufted-sedge, Slim Sedge

Verbreitung in Deutschland:
Weit verbreitet, Südwesten und Nordosten streckenweise zerstreut

Gefährdung in Deutschland:
Deutschland: nicht gefährdet, Baden-Württemberg: nicht gefährdet, Bayern: nicht gefährdet, Berlin: nicht gefährdet, Brandenburg: nicht gefährdet, Hamburg: nicht gefährdet, Hessen: nicht gefährdet, Mecklenburg-Vorpommern: nicht gefährdet, Niedersachsen: nicht gefährdet, Nordrhein-Westfalen: nicht gefährdet, Rheinland-Pfalz: nicht gefährdet, Saarland: nicht gefährdet, Sachsen: nicht gefährdet, Sachsen-Anhalt: nicht gefährdet, Schleswig-Holstein: nicht gefährdet, Thüringen: nicht gefährdet

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland,
Portugal, Spain, Baleares, France, Italy, Sardinia, Sicily, former Yugoslavia, Albania, Greece,  
Belgium, England, Bulgaria, former Czechoslovakia, Denmark, Finland, Ireland, Netherlands, Hungary, Malta, Norway, Poland, Romania, Scandinavia, Sweden, ?Crimea, Baltic States, European Russia, Belarus, Ukraine, Caucasus, Transcaucasus, Siberia, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Algeria, Morocco, Tunisia, ?Azores, Turkey, Lebanon, Syria

Ähnlich ist das Aggregat Carex buxbaumii, allerdings fehlen bei diesen Arten die rein männlichen Ähren

Häufig Bildung des Bastards mit Carex nigra =
Carex elytroides

 

 

Pflanzen 30 - 120  cm groß
locker rasig wachsend, mit langen Ausläufern


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

Blütenstand mit 2 - 4 männlichen Ähren, weibliche Ähren 3 - 15 cm lang, aufrecht oder an der Spitze oft überhängend,
u
nterstes Tragblatt länger als der Blütenstand


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

Schläuche eiförmig, 2 - 3 mm lang und 1,5 - 2 mm breit, beiderseits gewölbt, 2 Narben, Spelze rotbraun oder schwarz, mit grünem Mittelstreif


Photo und copyright JC Schou http://www.biopix.dk

Blätter 5 - 10 mm breit, ohne Stomata auf der Blattoberseite

 

Mit Stomata auf der Blattunterseite

 

(siehe Photos Uni Jena)

 

 

4     Blätter 3 - 7 mm breit, Stomata auf Blattober- und unterseite


Schlanke Bastard- Segge
(Carex x elytroides)

V - VI, Nasse Wiesen
             Tussenhausen, Weiher

Bastard Carex nigra x Carex acuta. 
Kommt relativ häufig auch ohne die Elternarten vor.

 

 

 

Pflanzen 40 - 100  cm groß
locker rasig wachsend, mit langen Ausläufern

Blütenstand mit 1 - 3 männlichen Ähren

 

Weibliche Ähren 3 - 5 cm lang, 
die oberen fast sitzend, die unteren kurz gestielt

Hüllblatt des untersten Ährchens laubblattartig, 2 - 4 mm breit, 
meist so lang oder länger wie der Blütenstand

Blätter 3 - 7 mm breit

Stomata auf beiden Blattseiten

  

Blattscheiden kaffeebraun mit hellen Nervenlinien, 
meist kein auffälliger Glanz