Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Blaue oder violette Enziangewächse

Krone schmutzig violett, Kronblätter radförmig, 
bis fast zum Grund voneinander getrennt
> 1

Krone hellblau, dunkelblau oder rein violett
glockig oder stieltellerförmig
> 2

 

 

1    Krone schmutzigviolett, Kronblätter radförmig


Gattung: 
Sumpfstern (Swertia)

 

 

Pflanze 15 - 60 cm groß

Stängel unverzweigt 

Kronblätter 4 oder 5, 
radförmig, länglich-lanzettlich, spitz

Krone schmutzig-schwärzlichviolett bis blassblau
Kelchblätter zugespitzt

Kronblätter bis fast zum Grund voneinander getrennt, weder glockig noch stieltellerförmig

Obere Stängelblätter +/- gegenständig, schmal-eiförmig bis lanzettlich, sitzend, oft halbstängelumfassend

 Untere Blätter wechselständig, Spreite der Blätter eiförmig bis elliptisch

Untere Blätter stumpf, in den etwas geflügelten Laubblattstiel verschmälert


hier: Blattunterseite

 

 

2      Krone blau oder reinviolett

Krone im Schlund bärtig
> 3

     

Krone im Schlund ohne Bart
> 7

 

3        Krone im Schlund bärtig

Krone dunkelblau, 4 Kronzipfel
Kronzipfel am Rand gefranst
> 4

Kronzipfel hellblau, 4 Kronzipfel
Kronzipfel ganzrandig
> 5


Photo und copyright Julia Kruse

Krone violett, 4 oder 5 Kronzipfel
Kronzipfel ganzrandig
> 6

 

4      Krone dunkelblau, Kronzipfel am Rand gefranst


Gattung:
Fransenenzian (Gentianopsis)

 

 

Pflanze 6 - 25 cm groß

Krone dunkelblau, 4 Kronblattzipfel
Kronzipfel am Rand gefranst

Kelchzipfel spitz

 

 

5      Kronzipfel hellblau, Kronzipfel ganzrandig


Gattung:
Haarschlund (Comastoma)


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

 

Pflanze 2 - 12 cm groß


Photo und copyright Julia Kruse

Krone hellblau, 4 Kronblattzipfel, Kronzipfel ganzrandig
mit bärtigem Schlund


Photo und copyright Julia Kruse

Kelch 4-teilig, fast bis zum Grund geteilt,
mit breiten Zipfeln


Photo von  Robert Flogaus-Faust

Obere Stängelblätter spitz


Photo und copyright Julia Kruse

Untere spatelig, etwas rosettig


Photo und copyright Julia Kruse

Stängel am Grund verzweigt, mit langen, meist 1-blütigen Ästen, zart


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

6      Krone violett, Kronzipfel ganzrandig


Gattung: 
Kranzenzian (Gentianella)


hier: Deutscher Fransenenzian

 

 

Pflanze 5 - 35 cm groß
meist verzweigt

Krone violett, im Schlund bärtig, 
mit 4 oder 5 Kronblattzipfeln

 

 

7      Krone im Schlund kahl

Blüten hellblau bis fast weiß
Narben am Fruchtknoten leistenartig herablaufend
> 8


Photo und copyright Anton Lafenthaler

Blüten +/- dunkelblau

> 9

 

 

8     Blüten hellblau bis fast weiß


Gattung:
Saumnarbe (Lomatogonium)


Photo und copyright Anton Lafenthaler
hier: Lomatogonium carinthiacum

 

 

Pflanze 1 - 15 cm groß


Photo und copyright Anton Lafenthaler

Blüten hellblau bis fast weiß, stieltellerförmig
meist 5 Kronblätter
, Krone im Schlund kahl, Narben am Fruchtknoten leistenartig herablaufend (Name: Saumnarbe!)


Photo und copyright Anton Lafenthaler

Kelchblätter eiförmig, bis zum Grund getrennt


Photo und copyright Anton Lafenthaler

Stängelblätter sitzend, eiförmig bis eilanzettlich


Photo und copyright Anton Lafenthaler

 

 

9     Blüten +/- dunkelblau


Gattung: 
Enzian (Gentiana)


hier: Großblütiger Enzian

 

 

Pflanze 5 - 80 cm groß

Blüten blau, weitglockig 

oder stieltellerförmig (d.h. Kronröhre eng, röhrenförmig, mit 5 kronblattähnlichen Zipfeln

Krone im Schlund ohne Bart