Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Glockenblumengewächse mit glockigen Blüten

Griffel deutlich länger als die Krone
> 1

Griffel meist kürzer wie die Krone
> 2

 

1       Griffel länger als die Krone


Gattung:  
Schellenblume (Adenophora)


Photo und copyright Ernst Gubler

 

Pflanze bis 1 m groß

Blüten zu 10 - 40 in Trauben


Photo und copyright Ernst Gubler

Blüten nickend, blassblau bis lila, Griffel deutlich länger als die Krone

Griffelbasis von einem becher- oder röhrenförmigen Drüsenring umgeben


Photo und copyright Ernst Gubler

Kelchzipfel breit lanzettlich, abstehend

Kapsel sich am Grund mit 3 Klappen öffnend

 

Obere Stängelblätter breit- lanzettlich, gesägt, sitzend

Untere Stängelblätter kurz gestielt, zur Blütezeit meist abgestorben

 

 

2    Griffel meist kürzer wie die Krone

Pflanze kriechend
Stängelblätter eckig 5- lappig, efeuähnlich
> 3


Photo und copyright Julia Kruse

Pflanze aufrecht
Stängelblätter rundlich, lanzettlich oder eiförmig
> 4

 

3       Pflanze kriechend


Gattung: 
Moorglöckchen (Wahlenbergia)


Photo und copyright Michael Hassler

 

 

 

Pflanze bis 2 - 5 cm hoch, kahl


Photo und copyright Michael Hassler

Stängel kriechend, fädig


Photo und copyright Julia Kruse

Blüten länglich, glockig, einzeln


Photo und copyright Franck Le Driant

Blüten blassblau mit dunkler Aderung, Griffel mit 3 Narben


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Stängelblätter rundlich, eckig 5- lappig, lang gestielt

Blattlappen zugespitzt


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

4       Pflanze aufrecht

Blütenknospe vor dem Aufblühen ballonähnlich aufgebläht
Blüten bis 8 cm groß, schüsselförmig
> 5

Blütenknospe vor dem Aufblühen nicht ballonähnlich
Blüten kleiner, glockig
> 6

 

5       Blüten bis 8 cm groß, schüsselförmig


Gattung: 
Ballonblume (Platycodon)


hier: Platycodon grandiflorus

 

 

Pflanze 30 - 70 cm groß

Blütenknospe vor dem Aufblühen ballonähnlich aufgebläht

Blüten bis 8 cm groß, schüsselförmig
blau, dunkler geadert, seltener weiß oder rosa

Kelch kahl, mit linealischen Zipfeln

Frucht = Kapsel, die sich an der Spitze öffnet und zuerst violette, später braune Samen enthält

 

Blätter eiförmig, am Grund keilig, gesägt

Blattunterseite blass blaugrün

 

 

6       Blüten kleiner, glockig


Gattung: 
Glockenblume (Campanula)


hier: Campanula persicifolia

 

 

Pflanze 5 - 120 cm groß

Blütenknospe vor dem Aufblühen nicht ballonartig

Blüten meist in Rispen, blauviolett

oder weißlich

Blüten 1 - 4 cm groß, glockig

Frucht = Kapsel, die sich an der Spitze öffnet 

 

Blätter eiförmig, rundlich oder linealisch,
kahl oder behaart